Blockchain & SSI in der Finanzverwaltung: ein Anwendungsfall im Erklärvideo

Selbstbestimmte Identitäten (SSI) sind in vielen Branchen Teil von Pilotprojekten und Forschungsvorhaben. Die Vorteile sind überzeugend: voll-digital, dezentral, transparent und fälschunssicher. Auch ein Forschungsprojekt mit mgm-Beteiligung hat sich mit den Möglichkeiten der SSI-Technologie befasst. Ein Videovortrag zur Studie.

mgm tritt dem Institut für Digitalisierung im Steuerrecht bei

Im "Institut für Digitalisierung im Steuerrecht" (IDSt) diskutieren Expertinnen und Experten Konzepte für die digitale Transformation steuerlicher Prozesse. Seit Ende April ist mgm Mitglied des Instituts und bringt künftig seine jahrelangen Erfahrungen aus der steuerlichen Digitalisierungspraxis ein.

Softwareentwicklung auf Low Code Basis: Wie verändern sich die Aufgaben von Entwicklern?

Auch für Software-Entwickler:innen bringt der modellgetriebene Ansatz eine Reihe von Veränderungen mit sich. Sie sind nicht mehr alleine für den Bau der gesamten Anwendung...

eGovernment Computing nominiert mgm für Awards 2021

Seit fünf Jahren richtet das Fachmagazin eGovernment Computing (Vogel IT-Medien) den "eGovernment Computing Readers Choice Award" aus.  Für die sechste Auflage hat das Monatsmagazin nun erstmals mgm in der Kategorie "Berater" für die Auszeichnung nominiert.

Hybrid Leadership: Neue Ideen für Führung in der hybriden Arbeitswelt

Mit der Konferenzreihe New Work Future werden Unternehmerinnen und Unternehmern, Führungskräften und Menschen, die Unternehmen aktiv gestalten, regelmäßig spannende Einblicke in die “Zukunft der Arbeit” gegeben.

Digitale Steuerlehre – Kooperation mit der TU Chemnitz

Welche Rolle können digitale Lösungen in der steuerlichen Praxis übernehmen? Diesen und weiteren Fragen gehen Studierende an der TU Chemnitz ab Ende April 2021 in Fallstudien im "Tax Technology Projekt 2021" nach. Es ist Ergebnis der Kooperation des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung und mgm.

Steuerverwaltung, Blockchain und SSI: Forschungsprojekt stellt Ergebnisse vor

Welches Potenzial hat der Einsatz der Blockchain-Technologie in der Steuerverwaltung? Dieser Frage ging das Bayerische Landesamt für Steuern in einem Forschungsprojekt gemeinsam mit der Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT sowie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und mgm nach. Die Ergebnisse sind vielversprechend – durch den Einsatz eines Self-Sovereign Identity-Systems (SSI).

Digitale Identitäten durch IDunion & SSI – mgm ist assoziierter Partner

Wie können digitale, maschinenlesbare und fälschungssicher Identitätsnachweise für Privatpersonen und Unternehmen aussehen? An dieser – und anderen – Zukunftsfrage arbeitet das Konsortium IDunion. mgm ist nun assoziierter Partner des wichtigen Projekts.

Hochschulkooperation mit der RWTH: Abschlussarbeiten zu grafischen Modellierungswerkzeugen

In Zusammenarbeit mit mgm betreut der Lehrstuhl für Software Engineering der RWTH Aachen jetzt eine neue Master- und eine Bachelorarbeit, die sich Fragestellungen im Kontext der grafischen Modellierungswerkzeuge von A12 widmen.

REthinking:Tax – Von der digitalen Souveränität des steuerlichen Beraters

Wie können Steuerexpertinnen und -experten in Beratungshäusern und Steuerabteilungen von Unternehmen aktiv zum Treiber der Digitalisierung werden? Kollege Uli Weber zeigt in Ausgabe 2/2021 der REthinking:Tax einen möglichen Weg.