Technologie

Technologie

Low Code for Tax

Digitale Souveränität des steuerlichen Beraters durch Low Code

Durch den Einsatz der Enterprise-Low-Code-Plattform A12 können steuerliche Fachexperten fachspezifische Inhalte in Modellen abbilden, die dann von IT-Experten zu digital-integrierten Anwendungen fortentwickelt werden. Damit erhalten steuerliche Berater die Möglichkeit, eigenständig, autonom und souverän an der Umsetzung von digital-integrierten Steueranwendungen mitzuwirken. Auf diese Weise wird der steuerliche Berater zugleich ein aktiver Treiber der Digitalisierung.

Modellbasierte Anwendungsentwicklung und Enterprise Low Code bringen Business und IT zusammen

An die Stelle von aufwendigen und langsamen Softwareentwicklungsansätzen rückt Low Code als Entwicklungsprinzip. Fachbereiche können ohne Programmierkenntnisse hochkomplexe und geschäftskritische Unternehmensanwendungen entwerfen und anpassen.

Standards in Jira und Confluence – Umsetzungsmöglichkeiten, Nutzung von Templates , Automatisierung

Standards in Jira und Confluence – Umsetzungsmöglichkeiten, Nutzung von Templates , Automatisierung

Wissensmanagement, Intranet … mit Confluence: Beispiele der vielfältigen Verwendung

Veränderung ist die Grundlage jeden Fortschritts. Um in diesen Zeiten relevant zu bleiben, muss man verlernen und neu lernen können.

Auswahl und Entwicklung von Apps für Jira und Confluence

Die Verwendbarkeit der Atlassian-Tools kann durch den Einsatz von Apps häufig stark gesteigert werden.

Low Code Development – Handlungsempfehlungen zu Planung und Einsatz

Low Code Development - eine Crisp RESEARCH Studie in Kooperation mit mgm Low Code ist in aller (IT-) Munde. Die vorliegende Studie von Crisp Research,...

Jira und Confluence: Mehr als nur Projektmanagement und Enterprise-Wiki

Jira ist als Anwendung für das Arbeiten in Projekten – meist Softwareentwicklungs- oder anderen IT-Projekten – bekannt. Die Verwaltung von Fehlern, der Problembehandlung und...

mgm organisiert inspirierenden Atlassian Day

Am 6. November trafen sich in München Kunden und Freunde der mgm technology partners zum Atlassian Day at mgm.

Von Agile zu Wasserfall

Maßnahmen für eine Umstellung des Projektvorgehens im laufenden Projekt Das agile Projektvorgehen ist aus der Softwareentwicklung kaum noch wegzudenken. Seit der Unterzeichnung des „Agile Manifesto“...

mgm zu Gast an der RWTH Aachen

Hamarz Mehmanesh, CEO der mgm technology partners, und A12-Entwickler Timo Greifenberg waren am 25. März im Forschungsworkshop des Lehrstuhls Software Engineering an der RWTH Aachen zu Gast.