Die aktuellen News im Überblick

#Omnichannel

Sport Scheck: Interne Widerstände überwinden

Viele große Handelsunternehmen stehen derzeit vor der Aufgabe, ihre ursprünglich parallel aufgebauten und oft hochkomplexen IT-Strukturen kanalübergreifend zu integrieren. Klaus Manz berichtet im Blog des EHI Retail Institutes, wie Sport Scheck die Herausforderung angegangen ist.

https://www.retailtechnology.de/omnichannel/detail/Controller/Article/sport-scheck-interne-widerstaende-ueberwinden.html

Omnichannel-Maßnahmen: Was Kunden schätzen und Händler anbieten

Welche Omnichannel-Angebote sind wirklich sinnvoll? Kunden- und Händlermeinung können in dieser Frage durchaus verschieden sein. Dies zeigt zumindest der Omnichannel Readiness Index von Statista und Wisag.

https://www.e-commerce-magazin.de/omnichannel-massnahmen-was-kunden-schaetzen-und-haendler-anbieten

#Marktplätze

Warum Händler auf einen eigenen Online-Shop setzen sollten

Marktplätze werden im deutschen E-Commerce immer dominanter. Aus Sicht von Alexander Denninghaus sollten Händler aber auch weiterhin nicht nur auf Amazon und Co. setzen, sondern auch in einen eigenen Online-Shop investieren.

https://www.channelpartner.de/a/warum-haendler-auf-einen-eigenen-online-shop-setzen-sollten,3333896

Wie sich Läden für den Online-Handel wappnen

In zahlreichen deutschen Kommunen sprießen derzeit lokale Online-Marktplätze aus dem Boden, die den stationären Einzelhandel stärken sollen. „WiWo“-Redakteur Dominik Reintjes hat sich die Initiativen genauer angeschaut.

https://www.wiwo.de/unternehmen/handel/mit-hilfe-von-ebay-wie-sich-laeden-fuer-den-online-handel-wappnen/21252094.html

Stripe-Studie: Was Kunden an Online-Marktplätzen zu schätzen wissen

Vier von fünf deutschen Konsumenten haben im vergangenen Jahr einen Online-Marktplatz genutzt. Der wichtigste Pluspunkt der Plattformen sei das schnelle Auffinden gesuchter Produkte (95 Prozent).

https://www.marketing-boerse.de/News/details/1822-Die-neue-Vielfalt-der-Online-Marktplaetze-und–Plattformen/146105

#Internationalisierung

9 Gründe: Warum die Schweiz für deutsche Händler interessant ist

Es gibt zahlreiche gute Gründe, mit seinem Geschäft in die Schweiz zu expandieren. Asendia, eine Tochtergesellschaft der Swiss Post, listet in diesem Gastbeitrag gleich neun auf.

https://neuhandeln.de/9-gruende-warum-die-schweiz-fuer-deutsche-haendler-interessant-ist/

Wo sich Digitec Galaxus in Deutschland Chancen ausrechnet

Es geht allerdings auch andersherum: Mit Digitec Galaxus plant derzeit der größte Schweizer Onlinehändler seinen Markteintritt in Deutschland. Nach Einschätzung von Jochen Krisch folgt das Unternehmen damit einem Trend: Immer mehr internationale Player steigen in den deutschen Markt ein und nutzen die Lücken, die deutsche Handelskonzerne nicht füllen.

https://excitingcommerce.de/2018/06/02/wo-sich-digitec-galaxus-in-deutschland-chancen-ausrechnet/

#Studien

Global Commerce Review 2018: „App-First-Ansatz“ punktet

Der E-Commerce wird immer mobiler und das Smartphone zum Dreh- und Angelpunkt. Ein Weg, um von diesem Trend zu profitieren, könnte laut einer Criteo-Studie der Launch einer eigenen App sein.

https://www.e-commerce-magazin.de/global-commerce-review-2018-app-first-ansatz-punktet

Bildquelle: Pixabay

Share